Fa. Winzinger spendet 22 Trainingsbälle

Mannschaftsfoto FC GII-04-2018 (002).jpg

21. Apr. 2022

Gottfrieding. Beim letzten Heimspiel überraschte die Firma Elektro Winzinger die beiden Gottfriedinger Seniorenmannschaften mit 22 neuen Trainingsbällen. Die beiden Trainer Goran Buric und Thomas Aigner sowie sportlicher Leiter Christian Froschauer bedanken sich bei Willi und Marco Winzinger für die willkommene und großzügige Spende.


Die Gottfriedinger Mannschaft konnte am vergangenen Samstag bei der zweiten Mannschaft des FC Dingolfing einen Achtungserfolg erzielen. Michael Spanner hatte die Mannschaft mit zwei Toren in Führung gebracht. Mit zunehmender Spieldauer wurde der FCD aber immer stärker und die Gottfriedinger Hintermannschaft um Keeper Mathias Stierstorfer hatte Schwerstarbeit zu verrichten. Am Schluss waren aber die Dingolfinger aber noch zweimal erfolgreich so dass die Gottfriedinger mit einem 2:2 die Heimreise antraten. Die Gottfriedinger zweite Mannschaft kam gegen Dingolfing III arg unter die Räder und musste eine 12:2 Klatsche hinnehmen.


Am morgigen Sonntag gibt des FC Wallersdorf seine Visitenkarte in Gottfrieding ab. Die Gäste haben sich mit zuletzt zwei Niederlagen mehr oder weniger er aus dem Rennen um Platz zwei verabschiedet. Auch der heimische FCG kann im neuen Jahr nur eine magere Punkteausbeute vorzeigen. Das sollte für die FCG-Spieler Ansporn sein auch wieder mal einen Dreier einzufahren. Die Gottfriedinger Reserve bekommt es mit einem Tabellennachbarn zu tun. Bei einem Sieg wird man mit der Wallersdorfer Mannschaft die Plätze in der Tabelle tauschen. Spielbeginn für die Zweite ist um 13.00 Uhr. Die erste Mannschaft startet um 15.00 Uhr